CANEsance bedeutet eine Mischung von "cane" (lateinisches Wort für Hund) und "connaissance" (französisches Wort für Wissen).

 

In diesem Sinne bieten wir Ihnen ein indivduelles und flexibles Training.

Ziel ist es, Lösungen zu finden, die mit dem Alltag vereinbar sind.

Wichtig ist uns, dass die Handlungen des Kunden nicht von vorn herein bewertet werden, sondern Antworten auf die dahinterstehenden Fragen gegeben werden.

 

"Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten." Dr. Ute Blaschke-Berthold, CumCane



Seminare Vorträge

Seit Dezember 2013 dürfen wir Vorträge für Dogs and Storks und Dog and Baby Connection halten. Damit bereiten wir Eltern auf das Leben mit Hund und Baby vor. Hier geht es zur Anmeldung:

www.familiemithund.info

Seit dem  1. März 2013 ist CANEsance geprüftes Mitglied im internationalen Berufsverband der Hundetrainer

Wir sind stolzes Mitglied von Trainieren statt dominieren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CANEsance 2012